- Anzeigen -

Wiesn 2020 abgesagt

Das Oktoberfest 2020 findet nicht statt. In einer gemeinsamen Erklärung mit dem Bayerischen Ministerpräsident Markus Söder hat Oberbürgermeister Dieter Reiter am 21.04.2020 um 9 Uhr wegen der Corona-Krise das Münchner Oktoberfest für 2020 abgesagt!

Oktoberfest-TV
187. Münchner Oktoberfest
19. September - 4. Oktober 2020
18. September - 3. Oktober 2021
Update:

LöwenbräuSchützen-Festzelt

Das Schützen-Festzelt mit seiner angebauten Schießhalle steht zu Füßen der Bavaria. In seinem Aussehen erinnert es an einen der für's Voralpenland so typischen Bauernhöfe.

Das Schützenzelt auf dem Oktoberfest (Foto: Nina Eichinger)

Auf einen Blick

Festwirte: Eduard Reinbold & Söhne
Brauerei: Löwenbräu
Musik: Die Niederalmer
Sitzplätze: ca. 5.500
Reservierungs-
büro:
Residenzstrasse 9
80333 München
Tel.: (0 89) 23 18 12 24
Fax: (0 89) 23 18 12 44
Reservierung: www.schuetzen-festzelt.de/de/onlinereservierung/
Zeltbüro (ab September): Tel.: (0 89) 50 07 74 40
Fax: (0 89) 50 22 23 70
Bierpreis 2018: 11,40 Euro
Website: www.schuetzen-festzelt.de
Speisekarte: www.schuetzen-festzelt.de/de/speisekarte/

Zu den Füßen der Bavaria steht das Schützen-Festzelt. Mit seinem Geranien-geschmückten Balkon erinnert es an einen Bauernhof aus dem Voralpenland.

Ein Highlight im Schützen-Festzelt ist das große Treffen deutscher Schützenverbände mit ihren Kapellen am ersten Wiesn-Sonntag. Die verschiedenen Blaskapellen liefern sich dabei einen wahren Wettstreit um die Aufmerksamkeit der Zuhörer. Während der Wiesn werden im Schützen-Festzelt verschiedene Wettkämpfe der Sportschützen ausgetragen.

-ne/sch