- Anzeigen -

Oktoberfest-TV
186. Münchner Oktoberfest
21. September - 6. Oktober 2019
Update: Sonntag, 22. September 2019 um 13:03
Startseite > News > News-Artikel

Auf eine friedliche Wiesn“O’zapft is“ - die Wiesn 2019 ist eröffnet

Traditionell beginnt das Oktoberfest damit, dass der Münchener Oberbürgermeister das erste Fass anzapft. Souverän mit nur zwei satten, geraden Schlägen schaffte es Dieter Reiter in diesem Jahr. 12 Böllerschläge verkünden zeitgleich den Beginn des Fests. Die erste Maß ging, wie es Tradition ist, an den Bayerischen Ministerpräsident Markus Söder.

Oberbürgermeister Dieter Reiter beim Wirteeinzug (Foto: Lars Eichinger)

21.09.2019: Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) zapfte wieder mit nur zwei Schlägen das erste Fass an. Er begann schon einige Sekunden früher und pünktlich zu Mittag fertig. Mit dem anschließenden traditionellen Ausruf "O' zapft is" eröffnete er das 186. Oktoberfest. Zeitgleich wurden zu Füßen der Bavaria 12 Böllerschüsse abgefeuert. Die erste Maß ging - wie es die Tradition gebietet - an den bayerischen Ministerpräsident. Wie schon 2018 ist dies der Franke Markus Söder von der CSU.

Genauso wie im Vorjahr ist es kühl aber trocken. Strahlend blauer Himmel sorgt für eine tolle Atmosphäre beim Wirteeinzug - viele Besucher sind bereits auf dem Gelände und auch viele Schaulustige säumen die Wegstrecke des Wirteeinzugs. Durch die kühlen Temperaturen strömen die Besucher vorallem in die Zelte, so dass es bereits zur Schließung wegen Überfüllung der Festzelte kam. Aber auch die Biergärten der Zelte sind mittlerweile gut gefüllt. Schon um 7 Uhr drängten sich die ersten Gäste vor den Eingängen.

Auf dem eingezäunten Gelände der Theresienwiese gilt weiterhin ein Rucksackverbot. An den Eingängen werden wie in den Vorjahren Einlasskontrollen durchgeführt. Die MVG weist schon in den Bahnhöfen auf das Rucksackverbot hin und macht auf eventuelle längere Wartezeiten an den Einlasskontrollen aufmerksam.

Für Dieter Reiter ist es bereits die sechste Wiesn-Eröffnung als Oberbürgermeister. Wie schon in den letzten Jahren benötigte er nur zwei Schläge bis das erste Fass angezapft und somit das Oktoberfest offiziell eröffnet war. -fn/mrj