- Anzeigen -

Wiesn 2020 abgesagt

Das Oktoberfest 2020 findet nicht statt. In einer gemeinsamen Erklärung mit dem Bayerischen Ministerpräsident Markus Söder hat Oberbürgermeister Dieter Reiter am 21.04.2020 um 9 Uhr wegen der Corona-Krise das Münchner Oktoberfest für 2020 abgesagt!

Oktoberfest-TV
187. Münchner Oktoberfest
19. September - 4. Oktober 2020
18. September - 3. Oktober 2021
Update:



Los geht’s - es ist viel zu tunWiesn-Aufbau 2015 beginnt

Keine Woche ist es her, da war die Theresienwiese nur eine große und zum Teil recht karge Fläche in der Stadt. Am Montag, 14. Juli beginnt allerdings der diesjährige Wiesnaufbau und das Gelände wird bis zum Wiesnbeginn am 20. September wieder zur Großbaustelle.

Der Aufbau 2014 hat begonnen (Foto: Martin-Roger Jones)

: Am 20. September heißt es wieder „O’zapft is“ durch Oberbürgermeister Dieter Reiter, wenn er die 16tägige Wiesn eröffnet. Bevor das 182. Oktoberfest dieses Jahr beginnt, gibt es aber wie jedes Jahr für Festwirte und Schausteller viel zu tun.

Am Montag, den 13. Juli 2015 beginnt der diesjährige Wiesnaufbau für Festwirte und ihre Festhallen, gefolgt von Schaustellern und den kleineren Buden. Die Theresienwiese wird deshalb ab sofort bis zum Beginn des Oktoberfestes, am 20. September 2015, wieder zur Großbaustelle.

Bereits mit Beginn des Aufbaus der großen Bierzelte sind auf dem Gelände beispielsweise Lastwagen und Gabelstapler mit schweren Bauteilen unterwegs und Kräne heben Balken und Wandteile an ihren Platz. Das Betreten des Baustellenbereichs ist daher - wie bei jeder anderen Baustelle auch - ab Beginn des Aufbaus am 13. Juli verboten. Um die Einschränkungen für die Anwohner in Grenzen zu halten wurde mit den angrenzenden Bezirksausschüssen, den Baufirmen und den Sicherheitsverantwortlichen ein Querungskonzept erarbeitet. Im Detail sieht dieses Konzept wie folgt aus:

Matthias-Pschorr-Straße von der Bavaria bis zum Esperantoplatz ist vom 13. Juli bis 6. September eingeschränkt nutzbar:

Wochentags von 20 - 6 Uhr und an den Wochenenden ist die Matthias-Pschorr-Straße frei zugänglich. Von Montag – Freitag ab 6 bis 9 Uhr und 16 bis 20 Uhr muss mit 10 minütigen Sperrungen für den Baustellenverkehr gerechnet werden. Montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr sowie ganztags vom 7. bis 18. September bleibt diese Querung gesperrt.

Während der Aufbauzeit ist eine ständige Querung auf dem Südteil über die Zufahrt zur Bavaria entlang des Bauzauns der Oidn Wiesn möglich.

-fn