- Anzeigen -

Wiesn 2020 abgesagt

Das Oktoberfest 2020 findet nicht statt. In einer gemeinsamen Erklärung mit dem Bayerischen Ministerpräsident Markus Söder hat Oberbürgermeister Dieter Reiter am 21.04.2020 um 9 Uhr wegen der Corona-Krise das Münchner Oktoberfest für 2020 abgesagt!

Oktoberfest-TV
187. Münchner Oktoberfest
19. September - 4. Oktober 2020
18. September - 3. Oktober 2021
Update:

U-Bahnhof TheresienwieseNeuer Abfertigungspavillon

Damit die U-Bahn-Mitarbeiter im Bahnhof Theresienwiese auch bei großem Andrang stets den Überblick behalten und die Wiesn-Besucher lenken können, gibt es dort seit Beginn an in der Mitte des Bahnsteigs einen Abfertigungspavillon. Dieser war dem Andrang längst nicht mehr gewachsen und bot auch den dort arbeitenden Mitarbeitern keine zeitgemäßen Arbeitsbedingungen mehr.

Der neue Abfertigungspavillon(Foto: Nina Eichinger)
Der neue Abfertigungspavillon
(Foto: Nina Eichinger)

: Nötig war es schon lange, doch nun ist es auch soweit: Im U-Bahnhof Theresienwiese konnte die MVG nun einen neuen Abfertigungspavillon in Betrieb nehmen. Während des Oktoberfests ist der Andrang am U-Bahnhof Theresienwiese stets enorm. Um trotz großem Andrang den Überblick behalten und die Wiesn-Besucher lenken zu können, wird der Betrieb dort schon seit Eröffnung des U-Bahnhofs während der Wiesn aus einem Abfertigungspavillon in der Bahnsteigmitte abgefertigt. Dieser war allerdings schon länger in die Jahre gekommen und dem Andrang längst nicht mehr gewachsen. Außerdem bot er längst keine zeitgemäßen Arbeitsbedingungen für die dort tätigen Mitarbeiter mehr.

Der alte Pavillon ist nun rechtzeitig zum Oktoberfest 2012 einem, den heutigen Anforderungen angepassten, Neubau gewichen. Dieser ist geräumiger, bietet eine moderne, helle Arbeitsumgebung fürs Personal und ist mit den heute nötigen technischen Einrichtungen ausgestattet.

-mrj