- Anzeigen -

Oktoberfest-TV
185. Münchner Oktoberfest
22. September - 7. Oktober 2018
Update: Dienstag, 11. September 2018 20:44
Startseite > News > News-Artikel

BRK-Einsatz in der Fischer-Vroni

Die Wiesn hatte kaum begonnen, da musste das BRK bereits zum ersten größeren Einsatz ausrücken. Dank des schnellen Eingreifens konnte der kollabierte Patient erfolgreich reanimiert werden.

Sanitätsstation auf der Wiesn (Foto: Nina Eichinger)

16.09.2017: Kurz nach 12 Uhr - die Wiesn war gerade erst offiziell eröffnet worden - ging eine Alarmierung in der BRK-Sanitätswache ein: Der Ruf kam aus dem Biergarten der Fischer-Vroni, wo ein 57-jähriger Mann über plötzliche Atem- und Kreislaufbeschwerden klagte.

Kurz nach Einzug der Wiesnwirte waren Sanitäter vor Ort und hatten bereits mit der Erstversorgung begonnen, konnten aber nicht verhindern, dass der Mann kollabierte und nicht mehr ansprechbar war bis das Tragenteam aus der Sanitätswache eintraf. Der zum Tragenteam gehörende Notarzt begann daraufhin sofort mit der Reanimation, die dann unter anderem durch Einsatz eines Defibrillators auch gelang. Der Mann konnte nach kurzer Zeit mit stabilem Kreislauf und Eigenatmung in ein Münchner Klinikum gebracht werden, wo die weitere Beobachtung und Versorgung erfolgt. -ne